#1 Morgengedicht von Morgaine 15.11.2012 13:01

avatar

Kleine Morgengymnastik:


"Ich stehe mit dem richtigen Fuß auf,

öffne das Fenster meiner Seele,

verbeuge mich vor allem was lebt,

wende mein Gesicht der Sonne entgegen,

springe ein paar Mal über meinen Schatten,

und lache mich gesund."

(Hans Kruppa)


Nach einer erholsamen Nachtruhe (vielleicht in einer "Zeithängematte"?) möge jeder Tag so seine Kraft und Schönheit für uns entfalten.

Namasté euch allen

Morgaine

#2 RE: Morgengedicht von Boltar 16.11.2012 12:48

avatar

Gut, was da der Herr Kruppa verfasst hat...

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz