#1 Begegnung Raumschiff von Sidonia 04.02.2013 17:52

avatar

Nach einigem Hin und her und Überwindungen, hab ich mich beschlossen bei diesem Erlebnis den ersten teil hier rein zu kopieren,
wo ich aus meinem eigenen Sternieforum raus stibitzt habe Bitte Liesst es mit eurem Herzen, den der nächste Teil wird sicherlich für euch sehr interessant sein.
Für mich selbst ist das was ganz Natürliches,jedoch bin ich auch sehr zurückhaltend was solche Themen betrifft.

Hinzufügen möchte ich noch, das ich dieses Erlebnis im Jahr 2009 hatte und mich erst einmal damit Anfreunden durfte,was ich eigentlich da gesehen hab.

Und Nun viel Freude beim Lesen


Ist jemand von euch schon mal in einem Mutterschiff gewesen ?
Ich weiss nicht mehr ob das ein Traum gewesen ist oder sonst was ,ich denke eher es war damals kein Traum was ich da erlebte.

Eines Nachts als ich unterwegs Richtung Naturschutzgebiet bin,ist mir jemand Entgegen gekommen und fragte ob er mich begleiten darf. Ja natürlich, zusammen des Weges zu gehen ist doch gemütlicher , und somit war ich auch damit Einverstanden.Er sagte zu mir : Ich möchte Dir was tolles zeigen !

Von Natur aus wie ich damals Neugierig war und auch ein Gutes Gefühl dabei verspürte ,bin ich mit ihm mit gegangen . Vor mir weites Land soweit das Auge reicht,und plötzlich bemerkte ich wie der Himmel so komisch Dunkler wurde. Ich gehe mit meinem Begleiter weiter und jetzt was ich da sehe Übertrifft alle Vorstellungskraft.
Vor mir sehe ich ein ziemlich grosses Dreieckiges etwas,dieses Dreieckige etwas hat eine riesige Fläche von Land abgedeckt,. Ich werde Neugieriger und fragte was das sei.
Er schaut mich nur an und dachte wahrscheinlich: Sieh genauer hin und du weisst was vor Dir ist ! Fragen hätte ich eigentlich nicht brauchen müssen,den innerlich wusste ich sehr genau das vor mir ein Mutterschiff ist.
Ich Bitte nun das Lichtwesen das ich einmal in dieses Mutterschiff rein gehen dürfe,und er meinte: Na klar darfst du mal mitkommen und einige Nächte drauf wurde meine Bitte erfüllt.
In diesem Mutterschiff gibt es einige Stockwerke ! Ein Stockwerk wenn man dort ist, gibt es Natur Pur. Ein anderes wiederum ist ein riesiges Erholungszentrum für ALLE Lichtwesen die dort verweilen. Was natürlich in so einem Riesenmegaschiff nie fehlen darf ist auch ein Heilungszentrum wo man sich behandeln lassen kann usw.


Habt ihr auch schon mal sowas erlebt ?

Alles liebe
Sidonia

#2 RE: Begegnung Raumschiff von Savieras 04.02.2013 19:40

avatar

Liebe Sidonia,

dieser Bericht ist sooooooooo schön. Erlebt habe ich es noch nicht - weder im Traum noch in der Illusion der 3. Dichte. Wünschen tue ich es mir allerdings sehr, dies einmal bewusst erfahren zu dürfen. Ich bin mir sicher, dass wir alle es früher oder später erleben werden. Du bist da offensichtlich eine der wenigen Glücklichen, die es bereits erfahren durften. Danke für diesen tollen Bericht.

Toll übrigens auch Deine Smilys - wie bekommst Du die nur hier in das Forum, da die Auswahl an Smilys doch eher karg ist?

Und toll auch, dass Du bereits Deinen eigenen Blog in Deinem persönlichen Bereich erstellt hast. Ich sehe, dass Du Dich mit Foren schon super auskennst. Du bist eine echte Bereicherung für unser Forum - dafür an dieser Stelle auch einmal herzlichen Dank.

Dir alles Liebe und göttliches Licht

Namasté
Danny Savieras

#3 RE: Begegnung Raumschiff von Sidonia 04.02.2013 22:28

avatar

Lieber Danny
Jeder der es sich Wünscht und auch Offen für solche Erlebnisse ist, wird mal selbst solche ähnliche Erlebnisse erleben dürfen.
Ich habe ne menge solche Ufoerfahrungen erleben dürfen, jedoch möchte ich nicht alle hier Posten , weil es könnte schon ein kleines Buch daraus ergeben


Ich bedanke mich übrigens auch für diese tollen Angebote wo du uns im Forum zur Verfügung stellst, wie z.B. den Blog , bei dem ich Wunderbar meine Geistigen Gedanken zum Ausdruck bringen kann , den ich spiele sehr gerne mit Technischen Dingen herum wenn man es Angeboten bekommt :-)
Alles liebe
Sidonia

#4 RE: Begegnung Raumschiff von Sidonia 27.02.2013 13:48

avatar

Dieser bericht hier ist sozusagen der fortsetzungsteil vom Obigen Erlebnis

In das Mutterschiff wo ich hinein durfte sah es so wunderschön aus !
Im Innern sah ich einen riesigen Raum,es waren vielmehr mehrere riesige Räume wo mir gezeigt wurden.
In einem diesen Raum bin ich mit meinem Begleiter ein wenig spazieren gegangen,als er zu mir sagte "Sieh Dich um es ist der Raum der Erholung"
Ja erholen konnte man sich hier in der Tat recht gut, weil man das Gefühl hatte man ist in einem Grossen Wald. Viele Laubbäume ,Sitzgelegenheiten aus Naturholz,sowohl auch Tiere Leben hier ! Rehe, Hasen Füchse, vor allem die Scheuen Wildtiere sind hier nicht scheu, eher zutraulich weil sie sich nichts davor zu Fürchten brauchen.

In diesem Erholungsraum den man auch als Grosser Wald betrachten kann, ist ein Wunderschöner Wasserfall den ich so Liebte.Die Flora und Fauna versorgt sich selbst, es ist ein ständiger Regulierender Kreislauf - System das von alleine bestimmt was Wachsen und Gedeihen darf.

In einem anderen riesigen Raum hat es eine art Heilzentrum ,das heisst man wird dort wieder Energetisch aufgeladen und bekommt Heilung . Dann gibt es noch einen Schulungsraum für verschiedene Spirituelle Bereiche. Diese Schulungsräume sind nicht etwa alle gleich gross,manche unter ihnen sind so gross wie riesige Konzerthallen,in denen auch sehr viele unterschiedliche Rassen anzutreffen sind ,wo gemeinsam lernen wollen. Bisher war ich nur einmal dort und war froh ,wieder draussen zu sein

Wenn ich dort bin, werde ich in kleinere Räume gebracht wo nur ich oder zwei oder drei mit mir zusammen sind. In diesen Schulungsräumen wird Hauptsächlich etwas über den Aufstieg und über die Erde gelernt, wie es derzeit aussieht und was man am besten für sie tun kann.
In jedem dieser schiffe gibt es auch eine art Hauptzentrale von wo alles gesteuert wird. Stell dir einfach mal bildlich vor , du würdest in einer solchen Hauptzentrale stehen und würdest kaum was vorfinden wie Armaturenbrett mit Knöpfen oder Schalthebeln. Es ist nicht zu vergleichen wie wenn man ein Luxusdampfer auf dem Meer steuern würde,oder als Pilot der sein Flugzeug steuert das es überhaupt fliegt. Was man dort allerdings antrifft sind viele Lichtfelder die gedanklich gesteuert werden. Mit der Technik dort wird auch sehr liebevoll Umgegangen, da es Lebende Materie ist, und nicht aus Irgendwelchen Dingen die eingebaut wurden und nun starr vor sich hin dösen.
Jedes teil, weil es Lebende Materie ist, wird sorgsam behandelt. Jede Funktion die so ein Lebendes Teil in sich hat verbindet sich zum nächsten Teil, daher stehen sie in ständiger Kommunikation zu einander.

Ich weiss nicht, ob das bei jedem Mutter bez. bei jedem Lichtschiff so ist da gibt es eine grosse menge verschiedene Formationen von fliegenden schiffen ,die sicherlich auch vollkommen anders aufgebaut sind in ihrer Struktur.


Alles liebe
Sidonia

#5 RE: Begegnung Raumschiff von Savieras 27.02.2013 18:50

avatar

Namasté liebe Sidonia,

Dein Bericht ist wieder so lebensnah geschrieben, dass man fast meint, dabei zu sein. Ich kann mir das sehr gut vorstellen, dass diese Schiffe so riesig groß sind, dass man meint, man wäre auf einem Planeten. Ein großer Wald, Laubbäume, Wildtiere und sogar ein Wasserfall. Das alles muss wirklich unglaublich schön sein. Auch wenn der Verstand immer wieder sagen möchte "Das kann doch alles nicht sein", so wissen wir doch im Herzen, dass es genau so sein kann und auch so ist.

Was ich mich allerdings beim Lesen gefragt habe ist, warum nicht jeder Mensch die Möglichkeit bekommt, einmal ganz bewusst auf solch einem Raumschiff für ein paar Tage zu leben. Ich würde mich riesig freuen, wenn mir so etwas einmal widerfahren würde. Und genau so geht es ganz sicher auch so einigen Lesern hier im Forum. Vielleicht hast Du ja einen ganz heißen Tip für uns, was wir tun können, um so etwas auch einmal erleben zu können. Mein Herz habe ich bereits für diese Möglichkeit weit geöffnet und vielleicht werde ich tatsächlich demnächst auch einmal eingeladen werden. Ich werde dann hier im Forum davon berichten.

Andererseits kommt die Zeit sowieso jetzt auf uns zu, wo wir mit unseren Raumgeschwistern Kontakt haben werden. Eine so sehr gesegnete Zeit wird das für uns alle bedeuten.

Namasté
Danny Savieras

#6 RE: Begegnung Raumschiff von Sidonia 27.02.2013 19:32

avatar

Grüss dich lieber Danny

Es wird so oder so einmal geschehen das Menschen in ein Mutterschiff gebracht werden ,um dort eine Schulung zu durchlaufen.
Ich hab mal ein Irdisches Wesen vor Jahren dort drin gesehen und man hat mir gesagt das dieser eine etwas höhere Position auf Erden hat.
Welcher Name das Irdische Wesen trägt weiss ich nicht.Mir war es damals egal ,ich war nur ziemlich Erstaunt darüber gewessen .

Da die Mutterschiffe so Riesengross sind, sind sie von der Erde zu einem Abstand wo man sie nicht sehen kann, oder sie machen sich einfach Unsichtbar .
Die Meisten Raumschiffe sind entweder Beobachtungsschiffe oder eine art Botschafter die ihre Routine um einen Planeten umkreisen und ähnliches.
Die Beobachterschiffe senden die Informationen zu den Botschaterschiffe und die wiederum zum Mutterschiff, so weiss jeder was hier unten Abläuft.

Diaher sehen wir meist nur die Beobachtungsschiffe und es werden immer mehr wo sich zeigen werden, so das sich die Menschen langsam anfreunden können ,das es mehr gibt als sie bisher angenommen haben.

Alles liebe
Sidonia

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz