#1 Von einem guten Freund.. von Aine 09.12.2013 09:25

avatar

Namaste meine Lieben!

Das habe ich heute von einem guten Freund bekommen der sehr in der Liebe ist und ich finde es so wunderschön , dass ich euch daran teilhaben lassen will , da doch in letzter Zeit viel über dem Aufstieg geredet wird und manche Aussagen geben mir ein nicht so gutes Gefühl im Herzen , aber das von Josef schon ......

An alle meine geliebten Sternen- Geschwister

Ich musste heute schon sehr viel weinen, weil ich immer an euch denken muss.
Viele von euch haben keine Hoffnung mehr und ich musste immer wieder lesen,
wie schlecht es euch geht, manche sogar nicht mehr können.
Wie gerne hätte ich euch in die Arme genommen, in Liebe euch getröstet,
oder etwas liebevolles geschrieben.
Ich konnte es nicht, weil es mir selber nicht so gut ging.
Aber was soll man auch einem leidenden sagen, bei dem das Leid kein Ende nimmt.
Immer wieder sagen,, Es wird alles gut,, er würde es dir nicht mehr glauben.
Wie oft habe auch ich in diesem jetzigen Leben schon geweint und gesagt ich kann und will nicht mehr.
Doch immer wieder hat meine Liebe, als ich am Boden lag, mich wieder aufgehoben
und mir wieder unendliche Kraft gegeben, um meine Aufgabe zu erfüllen und um euch zu helfen.
Ich habe die Aufgabe bekommen, euch zu sagen, wann das Aufstiegs- Tor geöffnet ist
und ich habe dies bei meinem letzten Bericht erfüllt.
Aber warum geht es vielen Geschwistern seit der letzten Tor- Öffnung immer schlechter?
Mein Herz wird es euch erklären.
Sosita und ich waren letzten Montag auf einer Gb- Feier bei einem nahen Verwandten und es war so, als wären wir gar nicht mehr anwesend, als wären wir in einer anderen Dimension und nur noch ein kleiner Teil von uns, war noch hier.
Es war so, als wären wir in einem Film, in den wir nicht hingehörten.
So ist es auch bei euch.
Eure meisten Anteile befinden sich schon in 5D oder in sehr höheren Ebenen,
wo eure Heimat ist, weil sich hier eure Aufgabe erfüllt hat.
Dem kleine Teil von euch, der hier noch eine kurze Zeit verweilt, dem geht es nicht gut dabei. Er sehnt sich so sehr nach Hause, deshalb all die Leiden, die ihr ertragen müsst.
Ich habe einmal in einer Gruppe einen Kommentar gelesen, wie folgt,
,, Wow du hast dich schon 20 Jahre mit dem Aufstieg befasst,, und immer hälst du noch daran fest und hast die Hoffnung noch nicht verloren.
Meine liebsten Geschwister, ich habe mich mit 13 Jahren schon mit dem Aufstieg befasst und bin jetzt 59 Jahre. Zuerst habe ich die ganzen Prophezeiungen studiert und dann habe ich mich der Wissenschaft gewidmet.
Was sagt sie zum Aufstieg?
Viele von ihnen haben den Aufstieg begründet und sogar bestätigt.
Ich habe in meinem Leben sehr viele Bücher gelesen, aber ich lese schon lange nichts mehr, weil das große Wissen in mir geweckt wurde und ich auf jede Frage sofort eine Antwort bekomme.
Warum gibt es so viele, die keine Hoffnung mehr haben und an keine Aufstieg mehr glauben?
Es kommt daher, weil sie immer noch zu wenig aufgeklärt sind und all die Tausenden
von Durchsagen nur verwirren und auch bewusst von der dunklen Seite manipuliert werden. Es gibt viele Channeling' s die von sehr hohen Wesen sind, aber jeder kann nur so viel auffassen und weitergeben, wie sein Bewußtseins- Zustand es zulässt,
daher die vielen Aussagen, die einen verwirren.
Wie oft habe ich schon erwähnt, dass dies kein gewöhnlicher Aufstieg ist.
Das ganze Universum steigt auf.
So etwas hat es noch niemals gegeben, deshalb können auch unsere Sternen-Geschwister kein genaues Datum sagen.
Letzten Dienstag hatte unsere liebste Jenny bei ihrem Videovortrag, genau erklärt,
warum unsere Erde im ganzen Universum etwas ganz besonderes ist.
( Ich liebe ihre Vorträge). Dies wurde von Ionen vor Jahren, von großen Propheten vorher gesagt, saß hier einmal etwas gewaltiges ausgelöst wird, deshalb wurde
hunderte von Millionen von Jahren lang um unsere Erde Krieg geführt.
Viele von euch können sich nur ein bisschen vorstellen, wie unendlich groß unser Universum wirklich ist und in diesem Ganzen gibt es nur ein paar Sonnen, so wie unsere. Sie wirkt nämlich in mehreren Dimensionen gleichzeitig. Ohne sie können wir nicht existieren, aber was viele nicht wissen, dass die Sonne auch ohne uns nicht
leben kann, denn wir sind Lichtträger und erhalten ihr Licht aufrecht und es kann darum nicht erlöschen.
Ihr Liebsten,
ich bin ein Mann wie eine deutsche Eiche und habe die Kraft und Liebe und Wissen,
des ganzen Universum' s in mir, bin immer mit beiden Beinen auf dem Boden gestanden, bin ein bewusster Mensch und kein Träumer.
Meine Lieben, der Aufstieg passiert und ich würde mich sogar dafür verbürgen.
Er kommt an einem ganz gewöhnlichen Tag und er wird euch liebevoll überraschen und ihr werdet keine Angst haben, denn ich werde bei euch sein.
Ich liebe euch über alles!
Da meine Liebe zu euch grenzenlos ist, möchte ich noch mal auf ein Thema ein
gehen, dass immer noch so viele von euch beschäftigt, nämlich, was ist mit meinen Lieben, werde sie alle beim Aufstieg dabei sein?
Ich werde es euch noch mal sehr einfach erklären.
Ich habe in meinem jetzigen Leben, sehr viele Meisterprüfungen, Ausbildner und Lehrer in vielen verschiedenen Energiesystemen abgelegt und ich weiß nicht mehr
wie viele persönliche Einweihungen ich von ober bekommen habe, es waren sehr viele, deshalb kann ich euch das alles einfach und kurz erklären.
Ich habe immer wieder gesagt, es ist der Aufstieg der Liebe und was sagt uns das Wort, meine Lieben? Wie einige von euch schon wissen, ist jeder von euch mit dem Anderen mit einer ätherischen Schnur verbunden.
Wissenschaftler haben ein Gerät entwickelt, das diese Schnur sichtbar macht.
Es wurde immer wieder gelehrt, keine Macht der Welt, kann diese Schnur der Liebe durchtrennen.
Was passiert dann also, wenn ihr aufsteigt und ihr mit eurer Liebe mit euren
Lieben verbunden seid? Ihr werdet sie alle mitziehen.
Deshalb sind sie in euer Leben getreten.
Ihre Seele oder höheres Selbst hatte sich schon lange vorher für den Aufstieg entschieden. Selbst Jesus hat gesagt, eure Lieben werden mit euch aufsteigen.
Bitte versteht ob sie bewusst oder unbewusst sind, oder sich noch in der Dunkelheit aufhalten, werdet ihr sie trotzdem mitziehen. Deshalb verschließt bitte niemanden euer wunderbares Herz und eure Liebe.
Ich umarme euch und liebe euch euer Bruder Josef

Johanna

#2 RE: Von einem guten Freund.. von Sidonia 09.12.2013 14:16

avatar

WOW Johanna, dem kann ich nur zustimmen

Auch bei mir kommt ein sehr Unangenehmes Beklemmendes Gefühl sofort Hoch wenn ich einige Aufstiegschanneling mir anhöre oder Lese. Niemand weiss wirklich wie sich der Aufstieg genau vollziehen und sein wird. Was man im Allgemeinen ja weiss ist, das es ein weltweites Erdebeben geben wird, so das es auch ein Stromunterbruch gibt. Mir gefallen hier einige wenige Sätze besonders gut, da ich es auch so kenne.

Zitat
Wie einige von euch schon wissen, ist jeder von euch mit dem Anderen mit einer ätherischen Schnur verbunden.Was passiert dann also, wenn ihr aufsteigt und ihr mit eurer Liebe mit euren
Lieben verbunden seid? Ihr werdet sie alle mitziehen.Ihre Seele oder höheres Selbst hatte sich schon lange vorher für den Aufstieg entschieden. Selbst Jesus hat gesagt, eure Lieben werden mit euch aufsteigen.
Bitte versteht ob sie bewusst oder unbewusst sind, oder sich noch in der Dunkelheit aufhalten, werdet ihr sie trotzdem mitziehen.



Alles Liebe
Sidonia

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz