Seite 1 von 3
#1 Wie gesund und lichtvoll ist doch unsere pflanzliche Ernährung ( Vegan) von Aine 08.01.2015 09:32

avatar

Hallo meine Lieben .

Möchte euch mal zeigen wie gesund doch unsere pflanzliche Ernährung ist , denn da ist alles enthalten was wir brauchen ....


Heute - der Apfel

Äpfel sind knackig, süss und ein befriedigender Snack der Eigenschaften hat um das Immunsystem zu stärken und Krankheiten zu verhindern. Sie sind eine hochalkalische Frucht, die die Fähigkeit hat, sowohl eine sofortige und auf zellulären Ebene Durst zu löschen. Äpfel sind auch ein erstaunliches Entgiftungsmittel und enthalten sowohl Apfel und Weinsäure die helfen, die Verunreinigungen aus der Leber und Gallenblase zu entfernen. Das Essen von zwei Äpfeln pro Tag oder mehr können bei der Prävention von Dickdarm-, Leber-, Brust-, Prostata- und Lungenkrebs unterstützen und kann auch dramatisch das Risiko eines Schlaganfalls verringern. Äpfel sind besonders reich an pflanzlichen Nährstoffen und Antioxidantien. Es hat sich angezeigt, als vorteilhaft für neuro-degenerativen Problemen wie Alzheimer und Parkinson-Krankheit, sowie für bronchiale wie Asthma zu sein. Äpfel haben wunderbare entzündungshemmende Eigenschaften und bieten signifikante Ergebnisse für Patienten mit Autoimmunerkrankungen wie Morbus Addison, Kardiomyopathie, Zöliakie, Lupus und Multiple Sklerose. Äpfel enthalten Pektin, welches eine gelartige Faser ist, die die Fäulnis des Proteins im Verdauungstrakt verhindern kann. Pektin wirkt wie ein Besen den Darm reinigt und Schmutz aus dem Dickdarm fegen. Dies ist besonders vorteilhaft für diejenigen, die unter Verstopfung oder Impaktierungen leiden. Apfelpektin ist auch angezeigt worden, um radioaktiven Rückständen und toxischen Schwermetallen wie Blei und Quecksilber zu binden und sicher aus dem Körper zu entfernen. Ein weiterer Vorteil von Apfelpektin ist, dass es in der Lage ist, die Menge an Fett unsere Fettzellen absorbieren kann, durch den Bau einer Barriere, die von Natur aus die Anhäufung von Fett im Körper steuert und zu begrenzt, die es eine gute Wahl für jede Gewichtsabnahme macht.
Versucht mal ,ein super schnelles und einfaches nahrhaftes Apfelmus durch Mischen von zwei rohen Äpfeln mit 3 Datteln und einer Prise Zimt in der Küchenmaschine. Es ist ein lebendiger, gesunder Leckerbissen, der sowohl Kinder als auch Erwachsene lieben werden.


Wünsche euch allen viel Gesundheit

#2 RE: Wie gesund und lichtvoll ist doch unsere pflanzliche Ernährung ( Vegan) von Aine 09.01.2015 09:19

avatar

Guten Morgen meine Lieben


Heute kommen die Erbsen auch ein gesundes Gemüse


Grüne Erbsen sind eine der nährstoffreichsten Hülsenfrüchte und sind reich an Antioxidantien, Vitaminen A, C, K und B-Komplex und Mineralstoffe wie Zink, Eisen, Kalzium und Mangan. Sie sind eine grosse Quelle von Eiweiss, Ballaststoffen und Omega-3-Fettsäure in Form von Alpha-Linolensäure (ALA). Diese essentielle Fettsäure macht Erbsen zu einer idealen Nahrung für Gehirn und Herz-Kreislauf Gesundheit und ihre Phytosterine sind von entscheidender Bedeutung für die Hilfe, den Cholesterinspiegel im Körper zu regulieren. Sie sind auch ein fantastisches Gewichtsreduktions Lebensmittel, da sie die Fähigkeit zur Verminderung von Hunger und anhalten für längere Zeit sich satt fühlen. Grüne Erbsen enthalten eine Substanz namens Coumestrol die angezeigt wurde, um das Risiko von Magenkrebs und sie enthalten auch entzündungshemmende Eigenschaften, so dass sie ein besonders gutes Essen für alle, die mit Autoimmunerkrankungen wie Arthritis, COPD, Herzerkrankungen, Lupus, Fibromyalgie, und Bursitis leiden. Grüne Erbsen sind auch angezeigt worden, um das Risiko von Typ-2-Diabetes aufgrund ihres relativ niedrigen glykämischen Index und Blutzucker regulierenden Eigenschaften. Frische grüne Erbsen sind leicht in Kübeln oder Gärten anzubauen und sind oft in der Gemüseabteilung des Supermarktes das ganze Jahr über zu finden. Gefrorene Erbsen sind eine gute Alternative, wenn sie frisch nicht verfügbar sind, da sie einen großen Teil ihrer Farbe, Geschmack und Ernährung erhalten.

Versucht mal zu zerstampfen oder mischen von Erbsen mit einer kleinen Avocado, Knoblauch und frischen Kräutern für ein leckeres und befriedigendes Dip. Grüne Erbsen sind ein vielseitiges und nahrhaftes Lebensmittel, die helfen eine gute Gesundheit zu erhöhen.



Wünsche euch viel Gesundheit

#3 RE: Wie gesund und lichtvoll ist doch unsere pflanzliche Ernährung ( Vegan) von Aine 10.01.2015 11:18

avatar

Guten Morgen meine Lieben !

Heute kommt die Zitrone

Zitronen sind eine starke heilende Frucht, die phänomenale Antibiotika, Antiseptika und Anti-Krebs-Eigenschaften enthalten. Zitronen sind reich an Vitamin C und B-Komplex und Mineralstoffe wie Eisen, Calcium, Magnesium, Silicium, Kupfer, Natrium und Kalium. Sie gelten als ein wunderbares Tonikum zu sein und kann dazu beitragen, zu reinigen und zu entgiften den ganzen Körper. Obwohl Zitronen einen sauren Geschmack haben, machen sie tatsächlich eine sehr starke alkalische Reaktion auf den Körper und das kann dazu beitragen, Blut, Zellen, Lymphe, Organe und Gewebe alkalisiert werden. Zitronen sind dafür bekannt zu helfen, zu zerstören Fäulnisbakterien im Mund und Darm die dazu beitragen, zu Blähungen, Verdauungsstörungen und Verstopfung führen kann. Zitronen enthalten eine Substanz namens Limonen, das verwendet wird, um Gallensteine und Nierensteine auflöst und können dazu beitragen, oral, Lungen-, Haut-, Brust-, Magen- und Darmkrebs zu bekämpfen. Zitronen sind auch reich an Bioflavonoiden die deutlich das Immunsystem steigern können und Entzündungen reduzieren im Körper. Zitronensaft ist bekannt, besonders nützlich bei Erkältungen, Husten, Halsschmerzen, Schluckauf, Ohr-Infektionen, Fieber, Arthritis, Herzerkrankungen, COPD, Arteriosklerose, Diabetes, hoher Cholesterinspiegel, Autoimmunerkrankungen, Schlaganfall und Krebs zu sein. Aktuell ist Zitronensaft ein grosses Heilmittel für Falten, Warzen, Zahnschmerzen, Hühneraugen, Sonnenbrand, Akne, Psoriasis, und als Haarspülung und Gesichts adstringierend. Ein grosses Glas Zitronenwasser nach dem Aufwachen ist eine hervorragende Möglichkeit, zu hydrieren und reinigt den Körper am Morgen. Frische Zitrone im Tee und grünen Säften und Salate, Wraps, Desserts, Guacamole und Nori-Rollen hinzugefügt ist eine weitere gute Möglichkeit, um diese Heilungs und nahrhafte Frucht in Ihre Ernährung einzubauen.

Wünsche euch viel Gesundheit

#4 RE: Wie gesund und lichtvoll ist doch unsere pflanzliche Ernährung ( Vegan) von Aine 11.01.2015 10:12

avatar

Einen schönen guten Morgen meine Lieben

Heute schauen wir uns den Feldsalat an ...


Nüsslisalat, Feldsalat ist ein aussergewöhnlich nahrhafter Salat, der weich, buttrig, sahnig, und nussig ist. Dieses köstliche Geschmacksprofil ist aufgrund seines hohen Omega-3-Gehaltes und ist damit eines der schönsten und gesunden grüne Blattgemüse auf dem Markt. Pflanzliche Omega-3, wie sie in Nüsslisalat gefunden werden, werden leicht assimiliert und damit kann der Körper die Ernährung sofort nutzen und legen sie für einen guten Zweck an durch die Senkung der Triglyceride, die Verbesserung der HDL, Verringerung der Entzündung, die Gesunderhaltung der kognitiven Funktion und reduziert das Risiko von Herzkrankheiten, Krebs und Verdauungsstörungen. Feldsalat hat 30% mehr Eisen als Spinat und ist auch mit Folsäure versehen, die die Auswirkungen von Depressionen, Müdigkeit und Stress zu lindern hilft. Sobald die seltene Spezialität grün ist, ist Nüsslisalat jetzt in den meisten grossen Supermärkten im Salat Regal der Gemüseabteilung gefunden. Es ist ein idealer Ausgangspunkt für Ihre Salate oder als leckere Zwischenmahlzeit die direkt aus dem Beutel gegessen wird.


Wünsche euch viel Gesundheit

#5 RE: Wie gesund und lichtvoll ist doch unsere pflanzliche Ernährung ( Vegan) von Aine 12.01.2015 08:23

avatar

Guten Morgen meine Lieben !

Heute kommt der Rotkohl ...


Rotkohl ist eines des gesündesten und kostengünstigsten Gemüse auf dem Markt. Es ist reich an Vitamin C, K, & B-Komplex und Mineralien wie Jod, Kalzium, Magnesium, Kalium und Eisen. Rotkohl ist auch reich an Anthocyan Polyphenolen, Antioxidantien, die stark entzündungshemmende, antivirale und Anti-Krebs-Eigenschaften enthalten. Rotkohl ist bekannt für seine hohen Anteil an Phyto-Chemikalien bekannt wie Isothiocyanate, Zeaxanthin und Lutein, die helfen können, um einen wirksamen Schutz des Körpers gegen Darm-, Brust-, Magen-, Lungen- und Prostatakrebs. Es hat sich auch gezeigt, den Cholesterinspiegel zu senken, durch die Zusammenarbeit mit Gallensäuren in der Verdauung, Cholesterin aus dem Blut entfernen zu helfen. Rotkohl ist eine ideale Nahrung für einen gesunden Verdauungstrakt, wie es bekannt ist, dazu beitragen, schädliche Bakterien zu reduzieren und Förderung guter freundlichen Bakterien (wie acidophilus) im Darm. Rotkohl ist besonders vorteilhaft für das Nervensystem und hat sich sogar gezeigt, zu helfen, um Plaqueansammlung zu reduzieren im Gehirn, die zu Alzheimer-Krankheit führen kann. Es ist auch ein gutes Essen bei Geschwüre, Osteoporose, Verstopfung, Herzkrankheiten, Candida, altersbedingte Makuladegeneration, Fibromyalgie, Demenz und Gewichtsreduktion. Rotkohl ist auch für die Stärkung des Immunsystems und die Verringerung der chronischen Entzündung im Körper. Rotkohl ist sehr nützlich, wenn er roh gegessen oder entsaftet und auch eine köstliche Zutat zu Salate, Wraps, Nori Rollen und die Vielfalt der Gemüsesaft Rezepte.
Wenn ihr es vorzieht Rotkohl gekocht zu essen, solltet ihr ihn nur leicht dämpfen, oder ihr verwendet ihn in euren hausgemachten Suppen oder Eintöpfe für mehr ernährungsphysiologischen Vorteil. Rotkohl passt gut mit Äpfeln, Schalotten, Ingwer, und / oder Sesam.

Wünsche euch viel Gesundheit

#6 RE: Wie gesund und lichtvoll ist doch unsere pflanzliche Ernährung ( Vegan) von Aine 13.01.2015 08:55

avatar

Guten Morgen meine Lieben

Heute wieder ein sehr gesundes Gemüse Pastinaken


Pastinaken sind ein süßes, nahrhaftes Wurzelgemüse, das reich an gesundheitsfördernden Antioxidantien und Ballaststoffen ist. Sie sind eine gute Quelle für die Vitamine C, E, K und B-Komplex und Mineralstoffe wie Eisen, Calcium, Kupfer und Mangan. Pastinaken enthalten auch potente anti-Pilz-, anti-entzündliche und anti-Krebs-Eigenschaften und sind dafür bekannt, besonders hilfsbereit vor Schutz gegen Darmkrebs und Leukämie zu sein. Sie sind auch sehr nützlich für Verstopfung, Bluthochdruck, Demenz, Osteoarthritis, Osteoporose, Zähne und gesundes Zahnfleisch, und die allgemeine Unterstützung des Immunsystems. Die Folsäuregehalt in Pastinaken machen sie zu einer ausgezeichneten Wahl, um zu helfen, das Nervensystem und das Risiko von Bluthochdruck, Depression, Makuladegeneration, Herzerkrankungen, Nierenerkrankungen, Anämie, Hörverlust, und Missbildungen bei Schwangeren zu verringern. Pastinaken sind auch bekannt, um dem Fettstoffwechsel zu helfen und sind ein ausgezeichnetes Gewichtsreduktions Lebensmittel. Bekanntlich sind sie auch gut für Nierensteine, Blasenprobleme zu sein und haben eine spezifische Affinität für den Magen, Nieren und die Milz. Pastinaken können entsaftet werden, gedämpft, püriert, gebraten oder in Suppen oder Eintöpfen hinzugefügt. Sie können als Ersatz für Kartoffelstock verwendet werden und fügen einen cremigen, süßen und herzhaften Geschmack zu jeder Mahlzeit zu.


Wünsche euch viel Gesundheit

#7 RE: Wie gesund und lichtvoll ist doch unsere pflanzliche Ernährung ( Vegan) von Aine 14.01.2015 08:44

avatar

Guten Morgen meine Lieben


Heute wieder ein gesundes Gemüse - Sellerie


Sellerie ist ein stark alkalisches Lebensmittel, das Übersäuerung entgegenwirkt, das Blut reinigt, bei der Verdauung hilft, Migräne vorbeugt, die Nerven entspannt, Blutdruck senkt, und Hautproblemen klären hilft. Sellerie enthält Verbindungen genannt Cumarine, die bekannt sind, um die Aktivität bestimmter weißer Blutkörperchen zu erweitern und unterstützt das Gefäßsystem. Der in Sellerie reichhaltig enthaltene organische Natriumgehalt hat die Fähigkeit, Kalzium-Ablagerungen aus Gelenken zu entfernen und hält sie in flüssiger Form, bis sie sicher von den Nieren ausgeschieden werden. Sellerie ist ein bekanntes natürliches Diuretikum und verfügt über ausreichende Fähigkeit, Giftstoffe aus dem Körper zu spülen. Sellerie hat auch signifikante entzündungshemmende Eigenschaften, so dass es ein Grundnahrungsmittel für diejenigen ist, die an Auto-Immun-Krankheiten leiden. Es enthält auch signifikante Mengen an Calcium und Silizium, das die Reparatur von beschädigten Bändern und Knochen unterstützen kann. Sellerie ist reich an Vitamin A, Magnesium und Eisen, die alle dazu beitragen, das Blut zu nähren und diejenigen unterstützt, die an Rheuma, Bluthochdruck, Arthritis und Anämie leiden. Frischer Sellerie-Saft ist einer der mächtigsten und heilenden Säfte die man trinken sollte. Nur 450 Gramm frischer Sellerie-Saft pro Tag kann Ihre Gesundheit und Verdauung in weniger als 1 Woche verwandeln.

Wünsche euch viel Gesundheit

#8 RE: Wie gesund und lichtvoll ist doch unsere pflanzliche Ernährung ( Vegan) von Aine 15.01.2015 09:41

avatar

Guten Morgen meine Lieben

Heute wieder ein gesundes Gemüse - der Römersalat


Römersalat ist ein fantastisches grünes Blatt, das alle 8 essentiellen Aminosäuren enthält. Es ist ebenfalls in Omega-3, Calcium und Eisen hoch und hat mehr Vitamin C als eine Orange. Römer ist reich an Beta-Carotin, Folsäure und die Vitamine E und K. Das Beta-Carotin und Folsäure in Römersalat kann das Risiko von Herzinfarkt und Schlaganfall reduzieren, während die Vitamine E und K können Gleichgewicht Blutzucker helfen, stärken die Muskeln und Knochen und bauen ein gesundes Immunsystem auf. Es kann auch helfen, um die Oxidation von Cholesterin zu verhindern und der hohe Siliziumgehalt trägt dazu bei, Gelenke, Knochen, Arterien und Bindegewebe zu reparieren und zu erneuern. Römer ist auch bekannt, dass es sehr geringe Mengen an Oxalsäure enthält und damit ein idealer grünes Blatt für diejenigen, die anfällig für Nierensteine und / oder Gelenkschmerzen sind. Seine krampflösenden Eigenschaften helfen, den Kreislauf und dem Verdauungstrakt. Römersalat enthält Beruhigungsmittel Verbindungen, die die Nerven entspannen und den Körper beruhigen. Es kann helfen, Alpträume zu verhindern und bietet Unterstützung für einen guten Schlaf. Römer ist eine hervorragende Ergänzung zu Smoothies.

Mischt einen Kopf Römer mit zwei Orangen, so hat dies mehr Kalzium als ein Glas Milch. Oder macht einen Smoothie mit Bananen, Heidelbeeren, Römersalat und ein wenig Kokoswasser für ein Protein und Antioxidantien haltigen Energieschub. Für Salate, macht gehackt Römer eine ausgezeichnete knusprige Basis für alle weiteren Verwendungen. Oder versucht ganze Blätter zu füllen mit Guacamole, Salsa und Sprossen und essen diese wie ein Taco.


Wünsche euch viel Gesundheit

#9 RE: Wie gesund und lichtvoll ist doch unsere pflanzliche Ernährung ( Vegan) von Aine 16.01.2015 09:38

avatar

Guten Morgen meine Lieben !

Heute kommt wieder ein gesundes Gemüse die Ur - Tomate

Es gibt Hybride und Erbstück (ursprüngliche Sorte), sogenannte Heirloom-Tomaten (ich beziehe mich auf die ursprüngliche Sorte), die reich an Vitaminen C, K, A, und B-Komplex sind, sowie Kalium, Chrom, Biotin und Beta-Carotin. Diese erstaunliche Reihe von Nährwert macht Heirloomtomaten ausgezeichnete für die Hilfe, die Nebennieren zu nähren, Stressschäden zu reduzieren, das Immunsystem aufzubauen, den Blutdruck zu senken, vor Hautschäden zu schützen, Verbesserung der kardiovaskulären Gesundheit und Stärkung der Knochen. Heirloomtomaten sind auch eine ausgezeichnete Quelle für Lycopin, ein Super-Antioxidationsmittel, von dem bekannt ist, zu verhindern von Brust-, Bauchspeicheldrüsen-, Darm-, Blasen-, Gebärmutterhals-, Darm-, Lungen-, Haut-, Endometrium und Prostatakrebs. Heirloomtomaten sind auch bekannt, um bei der Verdauung von dichten Proteinen zu helfen, bei der Auflösung von Gallensteinen zu helfen und das Blut reinigen, macht sie sehr nützlich für den Verdauungstrakt und lymphatischen Systems. Heirloom-Tomaten sind oft süss und herzhaft und in der Saison sind sie reichlich in Ihrem lokalen Bauernmärkten oder in Ihrem Garten / Terrasse Garten. Viel Spass beim Schmecken, all dieser verschiedenen Sorten und geniesse jedes einzigartige und köstliche Geschmacksprofil.

Wünsche euch viel Gesundheit

#10 RE: Wie gesund und lichtvoll ist doch unsere pflanzliche Ernährung ( Vegan) von Aine 17.01.2015 09:14

avatar

Guten Morgen meine Lieben


Heute auch mal was gesundes besonders jetzt im Winter.. - Walnüsse



Walnüsse sind eine der Antioxidantien- reichen Lebensmittel und sind eine ausgezeichnete Quelle von Omega-3-Fettsäuren, die entzündungshemmende Eigenschaften haben und dafür bekannt sind zu verhindern, von Schlaganfälle, Diabetes, koronare Herzkrankheit, und Darm-, Prostata- und Brustkrebs. Walnüsse sind auch reich an B-Vitaminen und Mineralstoffen, wie Kupfer, Eisen, Mangan, Zink, Calcium und Selen. Walnüsse sind besonders vorteilhaft für die kognitive Gesundheit und sind in der Regel als eine ausgezeichnete "Gehirnnahrung" angesehen. Walnüsse können auch das Nervensystem beruhigen und Ihre Richtung des Wohls und des Friedens steigern. Sie sind dafür bekannt, um den Appetit sowie zu helfen Ihren langfristigen Gewichtsverlust zu befriedigen. Walnüsse sind reich an Vitamin E, welche den Zellen hilft vor freien Radikalen geschützt zu sein. Walnüsse sind auch für die neurologischen- und das Kreislauf- System von grosser Bedeutung und kann helfen, bei Neuropathie, zerebraler Lähmung, Demenz, Morbus Raynaud und Atherosklerose zu profitieren. Walnussöl ist eine wunderbare Feuchtigkeitscreme für die Haut und wird regelmässig in Hautpflege-Produkte für seine heilenden und schützenden Eigenschaften verwendet.
Versucht ein paar reife Bananen zu zerstampfen und streut gehackte Walnüsse drauf ,damit habt ihr ein Energie und Gehirn steigerndes Frühstück. Nur eine Handvoll Walnüsse pro Tag werden benötigt, um ihre kraftvollen Nutzen für die Gesundheit zu erhalten.


Wünsche euch viel Gesundheit

#11 RE: Wie gesund und lichtvoll ist doch unsere pflanzliche Ernährung ( Vegan) von Aine 18.01.2015 09:00

avatar

Guten Morgen meine Lieben .

Heute eine sehr wertvolle Frucht - die Pflaume


Pflaumen sind süss, saftig, kalorienarme Früchte, in denen ein Kraftwerk an Vitaminen, Mineralien, Antioxidantien und sekundäre Pflanzenstoffe sind. Pflaumen sind eine hervorragende Quelle für Vitamin A, C, B-6, & K. Pflaumen sind ebenfalls reich an Mineralien, wie Kupfer, Eisen, Mangan, Kalium, Phosphor und Magnesium. Das Magnesium in Pflaumen arbeitet als natürliches Beruhigungsmittel, die Ihre Nerven beruhigen kann und auch als Katalysator, um Ihren natürlichen REM-Schlaf wieder herzustellen. Einige der Vorteile von Pflaumen zu Essen auf einer regelmässigen Basis sind die verbesserte Sicht, strahlende Haut, gesunde Gehirnfunktion, Regulierung des Verdauungstraktes, reduzierte Entzündungen, Widerstand gegen Erkältungen und Infektionen, verbesserter Stoffwechsel und Prävention von Krankheiten. Für besten Geschmack warten, bis die Pflaume sehr weich im Griff und vollständig gereift ist. Pflaumen sind in einer Vielzahl von Farben von dunkelviolett bis gelb und rot und kann von zuckersüsser bis herb und reichhaltig liegen. Sie sind eine hervorragende Ergänzung zu Salaten, Smoothies und Säfte.

Wünsche euch viel Gesundheit


#12 RE: Wie gesund und lichtvoll ist doch unsere pflanzliche Ernährung ( Vegan) von Aine 19.01.2015 09:32

avatar

Guten Morgen meine Lieben !


Heute wieder ein gesundes Obst - Nektarine


Nektarinen sind eine ausgezeichnete Frucht die hydratisieren hilft, nährt und füllt Ihren Körper auf. Sie sind reich an essentiellen Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien, wie Beta-Carotin, Lutein, Vitamin C, B-Komplex, Kalium, Eisen, Zink und Kupfer. Das Beta-Carotin in Nektarinen ist vorteilhaft für reproduktiven Probleme, Sehvermögen, Mundgesundheit, Atemwegserkrankungen, Knochenentwicklung, und das Immunsystem. Das Lutein ist bekannt, bei Augen- und Hautgesundheit erheblich zu helfen und das Vitamin C schützt Sie von Toxinen und Schadstoffen, die Krankheiten verursachen als auch helfen bei der Abfuhr von schädlichen freien Radikalen im Körper. Nektarinen ihr hoher Ballaststoffgehalt machen sie ideal für Verdauung und Verstopfung Probleme zu lösen und ihr hoher Wassergehaltes hilft, den Körper auf einer tiefen Zellebene zu hydratisieren, so dass sie ein perfektes Essen für heisse Sommertage.


Wünsche euch viel Gesundheit

#13 RE: Wie gesund und lichtvoll ist doch unsere pflanzliche Ernährung ( Vegan) von Aine 20.01.2015 12:50

avatar

Namaste meine Lieben.

eute wieder eine gesund Frucht ...


Himbeeren sind eine der Top-Antioxidans Obstsorte und sind ein Grundnahrungsmittel für eine optimale Gesundheit. Himbeeren sind reich an Vitamin C, A, E, K und B-Komplex und Mineralstoffe wie Eisen, Kupfer, Kalzium und Magnesium. Sie sind auch reich an Ellagsäure, eine medizinische Verbindung, die zu verhindern hilft von Krebs und gutartigen und bösartigen Wucherungen. Himbeeren haben starke entzündungshemmende, Anti-Krebs-und Anti-Aging-Eigenschaften, die besonders vorteilhaft sind für Autoimmunerkrankungen, wie Arthritis, Arteriosklerose, Herzerkrankungen, Sklerodermie, chronische Müdigkeit, Fibromyalgie, Lupus und Dickdarm, Brust, Prostata, Magen und Lungenkrebs. Sie enthalten auch eine Substanz namens Himbeerketon, die aufgezeigt wurde, um den Stoffwechsel von Fettzellen zu aktivieren mit Vorteile für diejenigen bietet, die versuchen Gewicht zu verlieren. Darüber hinaus haben Himbeer Ketone auch gezeigt, dass sie Insulin-Balance und die Blutzuckerregulation verbessern, so dass es ein gutes Essen für alle, die Typ-2-Diabetes haben. Himbeeren haben die Fähigkeit, Schleim und Giftstoffe aus dem Körper zu reinigen und dem Gleichgewicht des endokrinen Systems, Fortpflanzungssystem, und neurologische System zu helfen. Sie sind auch sehr gut für Herz-Kreislauf, Kreislauf und kognitive Gesundheit. Himbeeren sind leicht verdaulich und vollständig assimilierbare Frucht, die ultimativen Absorption von seiner heilenden und ernährungsphysiologischen Eigenschaften gewährleistet. Frische Himbeeren sind eine wunderbare Ergänzung für Smoothies, Salate, oder gerade als Snack gegessen. Gefrorene Himbeeren behalten die meisten ihrer Nährstoffe und sind ein guter Ersatz, wenn sie frisch ist nicht verfügbar sind.

Wünsche euch viel Gesundheit


#14 RE: Wie gesund und lichtvoll ist doch unsere pflanzliche Ernährung ( Vegan) von Aine 21.01.2015 08:59

avatar

Guten Morgen meine Lieben .


Heute wieder eine gesunde Frucht die überall wächst ....


Brombeeren sind Nährstoff mässig mit den Vitaminen C, E, A, & K versehen und enthalten die Mineralien Magnesium, Kalium, Mangan, Kupfer, und Antioxidantien, sowie Ellagsäure. Brombeeren enthalten starke Anti-Karzinogene so dass sie eine der Top-ORAC Früchte zur Verfügung sind und eines der besten Früchte zu essen sind, um Krebs zu verhindern. Die Anthocyane in Brombeeren (die ihre dunkle Farbe geben) haben die Fähigkeit, Entzündung, Autoimmunerkrankungen und kardiovaskulären Erkrankungen zu profitiert, somit deutlich zu reduzieren. Die Phytoöstrogene in Brombeeren für die Prävention von Brust- und Gebärmutterhalskrebs und Östrogen Symptome wie PMS, Blähungen, Heisshunger, und Hitzewallungen zu lindern. Sie enthalten auch Salicylsäure, die Atherosklerose hemmt und in ähnlicher Weise schützen gegen Herzkrankheiten, um die Art und Weise wie es Aspirin kann. Brombeeren können zur Verbesserung des Sehvermögens führen und Makuladegeneration verhindern. Der hohe Vitamin C-Gehalt in Brombeeren ist stark unterstützend für das Immunsystem, hilft bei der Fähigkeit zur Bekämpfung von Infektionen und bietet leistungsstarke Anti-Aging-Vorteile. Der hohe Ballaststoffgehalt in Brombeeren fördert eine gesunde Verdauung und Assimilation und hilft bei der Erhaltung der Darmausgeglichenheit die das Risiko von Darmkrebs reduziert.

Versucht mal, ein einfaches Frühstück oder Desserts von einer Schüssel von Brombeeren, mit ein wenig Roh-Honig beträufelt und eine Prise Kokosraspeln. Dieser köstliche und mit Antioxidantien verpackte Genuss belebt und nährt Körper und Geist.

Wünsche euch viel Gesundheit

#15 RE: Wie gesund und lichtvoll ist doch unsere pflanzliche Ernährung ( Vegan) von Aine 22.01.2015 07:47

avatar

Guten Morgen meine Lieben

Heute eine ganz wundervolle Wurzel - Ingwer

Ingwer ist eines der ältesten und beliebtesten Heil Gewürze der Welt. Es ist bekannt, stark in der Verdauung und Assimilation zu erleichtern und ist weit verbreitet angesehen, um Erkältungen, Grippe, Reisekrankheit und Schwindel zu verhindern. Ingwer kann auch helfen, bei Menstruationsbeschwerden, Übelkeit, Sodbrennen, Migräne, Halsschmerzen, Erschöpfung, Müdigkeit und Verstopfung lindern und es ist großartig bei der Hilfe bei der Befreiung von Magen-Grippe und Lebensmittelvergiftung. Ingwer enthält auch starke entzündungshemmende Verbindungen, die sogenannten Gingerole und ist ein starkes Schmerzmittel, das es besonders vorteilhaft macht für diejenigen, die mit Gelenk-, Muskel- und Nervenschmerzen leiden. Ingwer hat unglaubliche immunstärkende und keimabtötende Fähigkeiten und es hat sich sogar gezeigt, um Schutz und Befreiung von E.coli, Staphylokokken-Infektionen und Candida albicans. In der Antike wurde Ingwer hoch als spirituelles Reinigungsmittel angesehen und vor und während der Feiertage als eine Möglichkeit, den Körper zu wecken und zu reinigen, für Geist und Seele eingesetzt. Frischer Ingwer ist eines der wirksamsten Möglichkeiten, um eure Gesundheit zu erhalten.
Versucht, einen Liter Wasser oder Ingwer-Tee jeden Tag durch Zugabe von frisch geriebenen Ingwer in Wasser und ziehen lassen für 10-20 Minuten. Hinzufügen von Roh-Honig und frisch gepressten Zitronensaft wird sein Aroma und seine schützenden und heilenden Eigenschaften erhöhen. Frischer Ingwer ist auch hervorragend entsaftet mit Äpfeln und Sellerie zu einem belebenden und immunstärkenden Drink. Mit frischem Ingwer in Ihrer Küche zur Vorbereitung von Lebensmitteln wird er auch heilende Wirkung zeigen und sollte hinzugefügt werden, wann immer möglich.

Wünsche euch viel Gesundheit

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz