#1 Polsprung von Christa Myriel 14.10.2012 12:18

avatar

Vor geraumer Zeit habe ich irgendwo gelesen, dass die Sonne nach em Polsprung dort aufgeht, wo sie sonst in unseren Breitengraden untergeht. Als ich heute morgen meinen Rundgang machte, sah ich auf einmal einen grossen leuchtenden Ball dort, wo die Sonne sonst untergeht. Sofort kam bei mir der Impuls, dass der Polsprung stattgefunden hat. Zunaechst habe ich noch gedacht, dass es vielleicht eine Spiegelung einer Strassenlaterne sein koennte, doch knapp 3 Stunden spaeter fand ich bei "Nebadonien" einen Artikel mit der Ueberschrift "Flaute trotz Sturmwarnung für das geomagnetische Feld der Erde" und da wird davon berichtet, dass der Polsprung offenbar unmittelbar bevorsteht.

Wie sind doch die Botschaften der Geistigen Welt so wunderbar.

Christa Myreil

#2 RE: Polsprung von Savieras 14.10.2012 16:43

avatar

Namasté liebe Christa,

ja, ich denke und fühle auch, dass da etwas im Gange ist. Jetzt kommt es wirklich darauf an, dass wir im Herzen zentriert bleiben, egal, was um uns herum auch geschehen mag. Es gibt nur Grund zur Freude, denn das, was jetzt geschehen mag, ist göttlichen Ursprungs. Ich habe den Artikel wie von Dir genannt, in Deinem Text verlinkt, so kann jeder gleich durch Klick dorthin gelangen.

Hier noch eine schöne Aufnahme von gestern früh. Polarlichter über Kanada nach einem Sonnenflare der G1-Klasse:

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz