#1 Boltar....berüchtigt und gefürchtet *ggg von Boltar 19.10.2012 19:29

avatar

Moin...wer mich aus anderen Foren kennt (Thema RPP und Politik) wird hier meine andere Seite kennenlernen - ohne daß ich mich verbiegen muß.

Wie jeder Mensch bin auch ich vielschichtig mit Licht und Schatten...und da ich geradezu verletzend ehrlich und psychisch fast schon " abartig" stabil und gefestigt bin, ist es für viele nicht einfach meine Gedanken und Texte zu verstehen.
Ich bin aber immer bereit mich zu erklären - und: Ich bin ein Frontalmensch (Widder) - das hat den Vorteil, daß ich nicht wie Brutus Cäsar den Dolch in den Rücken treibe - ich mache es von vorne mit offenem Visier!
Will damit sagen - ich gehöre nicht zu den "Falschen".

Unter meinen vielen Interessen gibt es den Bereich spirituelle Heilung und Entwicklung.
Vor ca. 4 Jahren lernte ich einen "Heiler" kennen, der sich selbst nicht so nennt. Ihm habe ich eine wesentliche Entwicklung im spirituellen Bereich zu verdanken, was durch die Kurse mit Danny entscheidend verstärkt wurde.

Eine Entwicklung vom Agnostiker - der zeitlebens ein "Suchender" war - zum "Wissenden" (im Sinne von "mehr als glauben") der sich als Lehrling begreift.

Ich bin Mitglied im Verein "NeuDeutschland" - ansonsten nirgendwo eingebunden. Die letzten 4 Jahre habe ich mich intensiv autodidakt im Bereich "Permakultur-Landwirtschaft" theoretisch ausgebildet. Ebenso Seminare im Bereich erneuerbare Energietechnik absolviert.
Berufe: Erzieher, Kellner, Koch, Metzger, Kaufmann und Berufskraftfahrer.

Es gibt noch viel zu tun!

#2 RE: Boltar....berüchtigt und gefürchtet *ggg von Savieras 22.10.2012 09:35

avatar

Mein lieber Boltar - ich freue mich sehr darüber, dass Du unserem Forum beigetreten bist und bin sehr gespannt auf Deine schönen Berichte (von denen ich einige ja schon gut kenne).

Danke für Dein Sein.

Namasté
Danny Savieras

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen