Forums-Blog - Vier weitere Jahre mit Obama - jetzt wird es interessant!

Vier weitere Jahre mit Obama - jetzt wird es interessant!

Vier weitere Jahre mit Obama - jetzt wird es interessant!

07.11.2012 10:27

Wir alle haben damit gerechnet und nun ist es amtlich. Barack Obama wird vier weitere Jahre amtieren. Was das in Bezug auf viele Channelings bedeutet, zeigt uns nachfolgender Artikel sehr schön...


6. November 2012
von Steve Beckow http://the2012scenario.com
Übersetzung: Arameus und Nama´Ba´Ronis

Wir auf dieser Seite sind unwiderruflich pro Obama. Wir nehmen unsere Position ein indem wir auf die Galaktischen und die Himmlischen hören, Beweise die viele für nicht glaubwürdig halten. Doch wir betrachten sie als glaubwürdige Beweise, vorausgesetzt das Medium ist glaubwürdig.

An dem Tag an dem wir glauben, dass Präsident Obama wiedergewählt wird, möchte ich etwas mehr unwiderstehliche Beweise für seine zentrale Rolle im Goldenen Zeitalter unterbreiten.

Las uns mit Erzengel Michaels Beweisen in der aktuellen Stunde mit einem Engel (von Linda Dillon gechannelt) vom 5. November 2012 beginnen.

“Das wird eine Wahl sein, die den Weg für Obama räumen wird, damit er seine Rolle zur Mit-Gestaltung der Neue Erde einnehmen kann. Deshalb wird er die dafür notwendige Unterstützung bekommen, um seine Rolle zu spielen.

“Sollte jedoch alles schief laufen, müssen wir betonen, dass dies nichts an den Rollen und Missionen eines jeden von euch, aber wichtiger noch an denen von Obama und dessen Team ändern wird. Das wird alles voran gehen.” (1)

Und er bestätigt, dass die Wiederwahl des Präsidenten ein Zeichen ist mit Ereignissen zu starten: „Ja, das wird einen Wirbelwind eröffnen, also seid bereit.“ (2)

SaLuSas neuste Nachricht sieht den Sieg für den Präsidenten vor.

“In den U.S.A. stehen die Präsidenten-Wahlen vor ihrem Abschluss, und Präsident Obama wird an die Macht zurückkehren, um euch Alle ins Goldene Zeitalter zu führen. Bisher habt ihr nur wenig von diesen wahren Fähigkeiten oder von dem Wunsch gesehen, den Weltfrieden herbeizuführen. Die Dunkelkräfte mögen zwar ihre Methoden benutzt haben, um ihr Wahlziel zu bestimmen, doch wir, die wir aus dem LICHT sind, sind nicht ohne unseren eigenen Weg, sicherzustellen, dass unsere Wahl in dieser Zeit erfolgreich ist. Es ist ein Sieg, der sichergestellt ist;.” (3)

Er bekräftigt, dass die Wiederwahl von Präsident Obama ein Signal ist um zu starten:

“…und dann werdet ihr wahrhaftig sehen, wie die Dinge Gestalt gewinnen. In der Tat werdet ihr ziemlich überrascht sein, wenn die Dinge tatsächlich ihren Lauf nehmen. Es bleiben nur noch wenige Wochen, all das durchzuführen, was notwendig ist, damit ihr in eine neue Periode eures Lebens gehen könnt. Seid bereit für den Wandel, damit ihr fähig seid, euch ohne Schwierigkeit den Veränderungen anzupassen. Sie sollen euer Leben nicht komplizierter machen, sondern es „über eure wildesten Träume hinaus“ verbessern!” (4)

Kommandeur Hatonn war immer ein starker Unterstützer von Präsident Obama. Er informierte uns 2010 durch Suzy Ward, dass Obama wusste, dass die Galaktischen in absicherten und daran arbeiteten die Illuminati auszuschalten:

„Obama weiß es jetzt, dass wir ihn schützen und er kann ohne Angst zu haben bezüglich der Sicherheit seiner Familie und seiner eigenen weiter machen. Natürlich, Medien berichten über das was ihnen gesagt wird, doch die Wahrheit ist, er kennt den Aufstiegsplan der Erde. Er verhandelt persönlich mit Mächten oder über sichere Kommunikationskanäle um die Hochburgen der Illuminati in seinem Land, in Europa und im Orient auszuschalten.“ (5)

Er besprach ausführlich wie die Illuminati und ihre Handanger den Präsidenten blockierten.

“Im Allgemeinen kennen die Leute US-Präsident Barack Obama nur von dem was er sagt und was die Medien berichten. Die meisten haben keine Vorstellung davon, was hinter “den verschlossenen Türen” vor sich geht. Ihr seht nur die sture Parteipolitik.

“Wir sehen Obamas machtvolle Feinde innerhalb der Regierung und außerhalb der Öffentlichkeit. Kräfte, die sich darauf verschworen haben, seine Reformversuche in Stücke zu reißen. Ihr seht wie er sorgenvoll dreinschaut und manche nennen ihn schwach und sagen er führt sein Land in die falsche Richtung. Wir fühlen seinen Schmerz nach, wenn er ansehen muss, wie seine Anstrengungen das Leben aller Unterdrückten und Unterprivilegierten zu verbessern, von einigen wenigen selbstsüchtigen Leuten versenkt werden. Ihr seht wie er versucht Konflikte im Ausland zu beenden und denkt, er sollte lieber zu Hause bleiben und sich darum kümmern, was in seinem eigenen Land schief läuft. Wir fühlen seine Entmutigung und seine Erschöpfung, da die dunklen Mächte die Probleme und Konflikte hochkochen lassen wollen und seine Bemühungen überall zu zerschlagen suchen..” (6)

Er prangerte die falschen Einschätzungen der Experten an und zeichnete Obama für schwere Arbeit bei Wiedergutmachung der Zerstörungen aus, die von der Kabale verursacht wurden.

“Die Leute die ihr “Experten” nennt, spekulieren ob die Wähler für eine zweite Amtszeit Obamas stimmen würden. Wir preisen ihn für jeden einzelnen Tag, den er es schafft, sich nicht von seinem Kurs abbringen zu lassen! Er hat mit Leuten und Kräften zu tun, die sein Leben und das seiner Familienangehörigen bedrohen, doch er bleibt seiner Absicht treu, sich für eine Welt in Frieden und ohne Armut einzusetzen. Ihr wisst, dass er und seine Familie durch das Christus-Lichtfeld um sie herum beschützt werden, doch Obama weiß das nicht

“Ihr wisst, dass er eine wesentliche Rolle im Generalplan des Goldenen Zeitalters spielt, doch er weiß das auch nicht. Er handelt entsprechend seiner Überzeugungen, Prinzipien, Hoffnungen und seiner Erfahrungen als geachteter Führungsperson einer hoch entwickelten Zivilisation, der dem Dienst an der Erde, in einer höchst anspruchsvollen und schwierigen Position auf dem Planeten zustimmte. Wenn jeder diese Seele so kennen würde wie wir es tun, dann würden alle Zweifel und Kritiken über ihn jäh verstummen, und ihr würdet Gott für den Mut, die Weisheit, die spirituelle und moralische Integrität und die Bereitschaft dieses Mannes durchzuhalten, danken!

“Ihr wisst, dass eure Gedanken das erschaffen, was in eurem Leben und in eurer Welt passiert, und dass alles was ihr tut, alles andere in diesem Universum beeinflusst. Wenn jemand von euch zu den Nörglern und Zweiflern gehört, dann hört damit auf und fangt an, Obama zu helfen und ihn erfolgreich sein zu lassen! Er arbeitet für euch — macht dasselbe für ihn, euch selbst, eure Welt und unser Universum! Ihr müsst dazu nicht politisch aktiv werden. Haltet nur euer Herz und euren Geist am rechten Platz und unterstütz andere darin, auch so zu fühlen und zu denken. Wir liegen zusammen mit euch in den Schützengräben und wir brauchen eure Hilfe — denn wir haben mehr als genug Widerstand von den dunklen Mächten auf der Erde zu überwinden!

“Ich weiß, das klingt hart, doch manchmal reagieren die Leute erst, wenn man sie mit strengen Worten dazu auffordert und es ist die Liebe für euch, die mich dazu brachte so mit euch zu sprechen. Und ich spreche nicht nur für mich und meine Leute. Ich repräsentiere zahllose andere, die genauso fühlen, doch kein Forum wie dieses zur Verfügung haben, um das ausdrücken zu können..” (7)

Und zum Schluss, Matthew Ward war ebenfalls ein sehr starker Befürworter des Präsidenten und warnte uns, dass unsere Zweifel seine Position schwächen.

“Suzy: Seid ihr immer noch überzeugt, dass US-Präsident Obama eine im hohen Grad entwickelte und erleuchtete Seele ist, die von einer fortgeschrittenen Zivilisation kam, um uns in die Blütezeit zu führen?

Matthew: „Ja! Es gibt keinen Grund für uns, oder andere Boten in den hohen Stationen, das zu bezweifeln, aber wir verstehen, warum es einige von euch tun. Abschätzungen und Rückschlüsse können nur den Informationen zufolge gezogen werden, wie sie euch zur Verfügung stehen. Ihr habt nicht unseren Aussichtspunkt im Universum oder unsere Informationsquellen, und ihr habt keinen Weg, alle Unterströmungen zu erkennen, die euch in eure Neue Welt hineinführen werden.

“Zweifel über Obamas Licht-gefüllten Absichten sind die Sicherung seiner Opposition – das ist der Grund warum wir euch bitten, das Urteil zurückzuhalten und euch ihn und eure Welt im goldenen Licht vorzustellen.

“Negative Gedanken und Gefühle gegenüber Obamas Führung reduzieren seine Fähigkeit, seine eigene Regierung und andere Führer zu überzeugen, in harmonischer Zusammenarbeit zu handeln, eine friedliche Welt durch gemeinsame Nutzung des Reichtums zu erreichen, was gut für alles Leben ist. Dies ist kein Scheitern sondern eher das Gesetz der Anziehung – Negativität, die in jede mögliche Richtung zielt, bringt mehr negative Situationen zur Erde zurück.

“Zusammen mit den Schwingungen die das Beste und das Schlechteste der menschlichen Eigenschaften verstärken, produziert das Gesetz der Trennung in Politik, Ideologien und Philosophie, die alle Systeme und Organisationen bilden, eine Regulierung im Leben eurer Welt. Jede Seite jeden möglichen Problems gräbt sich blind in seine Fersen, statt einen Zoll zu geben. Aber verzweifelt nicht ~ die Hartnäckigkeit, um den Status Quo zu halten und Verbesserungsversuchen zu widerstehen, ist ein Element im großen Bild, dessen voller Entwurf bald ans „Licht“ kommen wird..” (8)

Erzengel Michael, SaLuSa, Hatonn und Matthew Ward sind die Himmlischen, Galaktischen und die Aufgestiegenen Meister, die am meisten die aktuellen Geschehnisse diskutieren. Andere sprechen über die göttlichen Qualitäten und Aufstieg relevante Ereignisse, aber nicht über öffentliche Angelegenheiten. Deswegen schaue bei unseren Quellen zuerst bei ihnen nach um uns eine Sicht hinter den Kulissen zu verschaffen.

Sie sind einig in ihrem Lob an Präsident Obama und wir auf dieser Seite stimmen mit ihren Einschätzungen überein, auf der Grundlage der Worte des Präsidenten selbst und dem Drängen unserer eigenen inneren Stimme.

Wir unterstützen die Wiederwahl von Präsident Obama und drängen alle Lichtarbeiter sich von der Propagandaflut abzuwenden, die von dem Herausforderer geschürt wird, und ihn als den Präsidenten der Vereinigten Staaten und den vorgesehenen Führer der Neuen Erde wiederzuwählen.

Footnotes

(1) Erzengel Michael: "Diese Wahl wird den Weg für Obama räumen"

(2) Loc. cit.

(3) SaLuSa, Nov. 5, 2012, at http://wirsindeins.wordpress.com/2012/11...-november-2012/

(4) Loc. cit.

(5) Hatonn durch Suzy Ward zu Steve Beckow,15. Nov. 2010.

(6) Hatonn in Matthew’s Message, Oct. 10, 2010, at http://www.matthewbooks.com/mattsmessage.htm

(7) Loc. cit.

(8) Matthew Message, Aug. 13, 2010, at http://www.matthewbooks.com/mattsmessage.htm)

Einstellungen
  • Erstellt von Savieras In der Kategorie Allgemein am 07.11.2012 10:27:00 Uhr

    zuletzt bearbeitet: 07.11.2012 10:27
Artikel empfehlen
Andere Artikel dieser Kategorie, die für Sie interessant sein könnten: Neueste Artikel der Kategorie Allgemein

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen


Xobor Xobor Blogs